hypnose

Was ist Hypnose?

Hypnose wird bereits seit mehr als 3.500 Jahren angewendet und bezeichnet einen Trancezustand. Du kennst die leichte Trance sicherlich aus deinem Alltag – wenn du zum Beispiel so in einem Film aufgehst, dass du dein restliches Umfeld nur mehr eingeschränkt oder gar nicht mehr wahrnimmst. 

 

Bei der Hypnose wirst du von mir in einen tiefen Trancezustand geführt. Damit wird der kritische Teil des Gehirns bzw. das Bewusstsein umgangen und man kann direkt mit dem Unterbewusstsein kommunizieren.  

 

95% unserer Handlungen setzen wir unbewusst, nur 5% steuern wir tatsächlich mit unserem Bewusstsein. Du kannst dir das Unterbewusstsein wie einen großen Speicher vorstellen, in dem alle deine Emotionen, Glaubenssätze, Werte, Erinnerungen und Erfahrungen enthalten sind. Durch das Arbeiten mit dem Unterbewusstsein lassen sich Gewohnheiten, Muster, Blockaden, Einschränkungen und Glaubenssätze viel leichter ändern und auflösen. Das was bewusst oft schwierig erscheint, gelingt mit Hilfe von Hypnose plötzlich ganz leicht.

 

Keine Sorge: du bist die ganze Zeit über bei vollem Bewusstsein und bekommst alles mit. Ich hypnotisiere dich nicht, wie man es oft in Show-Hypnosen sieht, sondern führe dich in eine tiefe Trance - wie ein Guide. Du bist die ganze Zeit dabei. Du entscheidest und du gehst den vorgeschlagenen Weg. Hypnose ist demnach nichts Passives, sondern benötigt dein aktives Mitgestalten. Lass dich darauf ein!  

Anwendungsgebiete der Hypnose

  • Leichter abnehmen
  • Emotionales Essen lösen
  • Selbstwert verbessern
  • Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein stärken
  • Entscheidungen einfacher treffen
  • Leichter lernen
  • Förderung und Steigerung der Konzentration
  • Prüfungsangst lösen
  • Vorbereitung auf den Zahnarztbesuch
  • Lösen von Alltagssorgen
  • Leichterer Umgang mit Stress
  • Besser schlafen
  • Immunsystem stärken
  • Endlich rauchfrei werden

"Mit Hypnose Veränderungen leichter umsetzen."

Honorar

Die besten Hypnose-Erfolge erzielt man mit 3 Sitzungen, da man hier mit wenigen Einheiten sehr umfassend und tiefgreifend arbeiten kann. Daher biete ich Hypnose im 3er-Paket an.

Für die erste Einheit nimm dir bitte 1,5 bis 2 Stunden Zeit. Für die 2. und 3. Einheit benötigen wir ca 50 Minuten. 

Honorar 3er Paket: EUR 299

 

Zusätzliche Hypnose-Sitzungen: EUR 80 pro Einheit (=50 Minuten)

 

Bitte melde dich im Verhinderungsfall bis zu 48 Stunden vor deinem Termin ab. Spätere Absagen oder Verschiebungen werden zur Gänze verrechnet.

Das sagen Andere:

Marion: "Danke Anna für die super Hypnose-Einheit mit dir! Ich fühle mich so leicht wie nie zuvor! Endlich konnte ich loslassen und mir selbst vertrauen!"

 

Hans-Jörg: "Endlich habe ich einen Weg gefunden meine Vergangenheit anders zu betrachten, zu verzeihen und loszulassen. Ich kann zum ersten Mal abschalten und durchschlafen."

 

Maria: "Die letzte Prüfung konnte ich ganz anders schaffen... endlich habe ich meine Nerven behalten und kein Blackout gehabt. Danke Anna"

 

Ursula: "Seit ich bei dir war fühle ich mich ganz anders - zum ersten Mal überhaupt fühle ich mich wertvoll und sicher. Danke!"

 

Anna: "Endlich habe ich einen guten und gesunden Zugang zum Essen! Ich esse viel bewusster und gesünder und fühle mich zum ersten Mal wohl in meiner Haut. Danke Anna!"

Wichtiger Hinweis:

Ich möchte dich aus rechtlichen Gründen darauf hinweisen, dass Hypnose keine Heilbehandlung ist, also keine Therapie im medizinischen oder psychologischen sowie psychotherapeutischen Sinne. Die Behandlung von Krankheiten, deren Symptomen und Schmerzen ist ausschließlich Ärzten vorbehalten. Die Behandlung von psychischen Störungen ist den klinischen Psychologen und Psychotherapeuten vorbehalten. Ich stelle auch keine Diagnosen. Hypnose ist daher kein Ersatz für eine ärztliche Diagnose und/oder Therapie. Wenn du dich in medizinischer, psychologischer oder psychotherapeutischer Behandlung befindest, unterbreche diese nicht ohne vorherige Absprache mit deinem Arzt. 

 

Eine Rückerstattung des Honorars ist nicht möglich.

 

Aus Gründen der Vereinfachung habe ich auf eine Unterscheidung zwischen der männlichen und weiblichen Ansprache verzichtet. Ich bitte um dein Verständnis.