Strala Yoga: Bewegung als Flow

Strala Yoga: Frühjahrskurs 2019

entspannt Energie tanken

  

Dienstags-Kurs:  26.02.2019 - 21.05.2019, von 18 bis 19 Uhr

&

 Mittwochs-Kurs: 27.02.2019 - 22.05.2019, von 18 bis 19 Uhr

 

 

 

Strala Yoga

Yoga ist allgemein bekannt als Weg zu mehr Ruhe, mentaler Achtsamkeit und gestärktem Körperbewusstsein, das Körper, Gefühl und Geist zentriert und vereint. Während in modernen Yogaformen oft der Fokus auf korrekter Ausführung von statischen Posen liegt, konzentriert sich Strala auf Bewegung. Getragen durch bewusstes Atmen, durchlaufen Sie klassische Yogaposen in einem Flow, abseits von strengen Vorgaben. Damit schaffen die Begründer Tara Stiles und Mike Taylor Raum für Kräftigung, Balance und Achtsamkeit, wo Sie mehr mit weniger Anstrengung erreichen können.

 

„Bringen Sie sich selbst zum Strahlen“

lautet das Motto dieser Yoga-Richtung, die fließende Bewegungsmuster aus Tai-Chi, Chigong und Shiatsu miteinander verbindet und damit mehr Vertrauen in die eigenen Möglichkeiten des Körpers schafft. Die Bewegungen werden auf natürliche und sanfte Weise aus der Mitte heraus durchgeführt. Statt schwierige Posen krampfhaft auszuführen, werden Bewegungsabläufe nur soweit ausgeführt, wie sie sich gut anfühlen. Wenn es weh tut oder gar schmerzt, kann die Pose individuell solange verändert werden, bis sie gute Gefühle erzeugt. Damit stärken Sie Ihre innere Verbundenheit zu Ihrem Körper und verbessern den Zugang zu Ihrer Intuition. Bewusste Atmung und Musik unterstützen Ihren Weg zum „Strahlen“ ideal. Wie die durch Bewegung entstandene Energie des Wassers immer weiter fließt so nehmen Sie Ihr Strahlen mit in den persönlichen Alltag.

 

Ihre Vorteile:

  • Innere Ruhe und Gelassenheit im Alltag
  • Mehr Leichtigkeit in der Bewegung
  • Stärke und Freude als Geschenk
  • Übertragung der Gefühle und inneren Verbundenheit auf den Alltag

Genießen auch Sie die Vorteile des großartigen Yogastils: Die auf der Yogamatte entstandenen Glücksgefühle werden sich positiv auf Ihr persönliches Leben auswirken.

 

Zur Anmeldung:

  • Per E-Mail: praxis@anna-radauer.at oder
  • per Anruf: +43 699 104 62 360 oder
  • hier

 

Mitzubringen:

Eine Yogamatte und bequeme Kleidung

 

Kursbeitrag:

Für insgesamt 10 Einheiten: 150 €

 

Kursort:

Nonntaler Hauptstraße 110, 5020 Salzburg im 2. Stock

 

Kursfreie Tage:

16.04., 17.04. + 23.04., 24.04. + 30.04., 01.05.2019